Slider
blockHeaderEditIcon
Subnavigation
blockHeaderEditIcon
Info : Sekundarschule Feuerthalen kocht für PLUSPORT
12.03.2012 15:44 (3504 x gelesen)

Sek Feuerthalen kocht für PLUSPORT

Ein Gaumenschmaus im In-Restaurant, gekocht und serviert von Schülerinnen und Schüler der 3. Oberstufe Feuerthalen, wurde noch zusätzlich mit einer Spende an PLUSPORT versüsst.

 

Bericht aus der Zeitschrift "Behindertensport Schweiz" (www.plussport.ch/news



Sekundarschule Feuerthalen kocht für PLUSPORT

Ein Gaumenschmaus im In-Restaurant, gekocht und serviert von Schülerinnen und Schüler der 3. Oberstufe Feuerthalen, wurde noch zusätzlich mit einer Spende an PLUSPORT versüsst.

Das Warten hat sich gelohnt

Niedergegarte Pouletbrust an Estragon-Schaumsauce, frisch zubereitete Quark-Spätzli mit Gemüse, oder das hausgemachte Schoggi-Walnussbrownie mit Vanilleglace und Schoggisauce – das waren nicht die einzigen Highlights, die die rund 40 Gäste am 20. Februar ab 19 Uhr im angesagten Restaurant Oberhof in Schaffhausen erleben und geniessen konnten.

Die Küchenbrigade unter Leitung von Chefkoch Daniel Riedener

Der eigentliche Höhepunkt war die Verwandlung der Schülerinnen und Schüler der 3. Sek Feuerthalen in professionelle Mitarbeitende des Gastbetriebes. Sei es als angehende Meisterköche unter den Fittichen von Chefkoch und Geschäftsführer Daniel Riedener – sei es als kundenorientierte Servicemitarbeitende: die Jungs und Mädels von Lehrer John Coviello waren für einen Abend kaum wiederzuerkennen.



Ihre Bestellung bitte!

Das Warten hat sich gelohnt!

Äxgüsi – Vorsicht heiss!

Die Angehörigen staunten endlos, mit welchem Engagement und welcher Hingabe die jungen Leute die Gäste bekochten und bewirteten. Und das nicht umsonst: 20 Prozent des Küchenumsatzes dieses Abends wird von den SchülerInnen und vom Restaurant Oberhof an PLUSPORT gespendet. René Will, Geschäftsführer PLUSPORT, nutzte die Gelegenheit, allen Anwesenden die Organisation näher vorzustellen und den Beteiligten für die super Aktion und Idee herzlich zu danken.
PS: Zur Nachahmung wärmstens empfohlen!



Es ist vollbracht – Der verdiente Applaus für die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer John Coviello


ZurückDruckoptimierte VersionDiesen Artikel weiterempfehlen...Druckoptimierte Version
Webmaster-Link
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*